Heil- und Kostenplan wird digitalNewsletter
Hier kommen Ihre Healthcare-News!
newsletter

Sehr geehrter Leser,

Manfred Klein, Chefredakteur Healthcare Computing

jetzt führt auch für Zahnärzte kein Weg mehr an der Digitalisierung vorbei. Seit Jahresbeginn  ist das Elektronische Beantragungs- und Genehmigungsverfahren Pflicht. Der Heil- und Kostenplan in Papierform hat damit ausgedient. Wir haben mit Martin Hendges, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), über die Folgen gesprochen.

Diese und weitere Meldungen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen finden Sie im Newsletter.

Bleiben Sie gesund!

Herzlichst, Ihr Manfred Klein
Chefredakteur Healthcare Digital

Anzeige

Digitalisierung
Digitales Leuchtturmprojekt für Zahnarztpraxen
Der Heil- und Kostenplan in Papierform hat ausgedient, seit Jahresbeginn ist das „Elektronische Beantragungs- und Genehmigungsverfahren – Zahnärzte (EBZ)“ Pflicht. Martin Hendges, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV), erklärt im Interview die Bedeutung der digitalisierten Antragstellung. weiterlesen
Personalie
Andreas Philippi wird Gesundheitsminister in Niedersachsen
In Niedersachsen übernimmt der Arzt Dr. Andreas Philippi das Amt des Gesundheitsministers von Daniela Behrens. weiterlesen
Die beliebtesten Artikel

Digitale Identitäten im Gesundheitswesen im Überblick

Maskenpflicht im Fernverkehr endet

Neurotechnologien im Kontext der Mensch-Maschine-Interaktion

Doktor KI in der Kardiologie

Studie zum Virtuellen Krankenhaus NRW
Telekonsile: Umfassender Austausch oder Telefonmedizin?
Videokonferenzsoftware oder Kamera am Krankenbett: Welche Technik Krankenhausmediziner für Telekonsile mit Spezialisten der Unikliniken benötigen, hängt vom Anwendungsfall ab. Ein Forscherteam hat drei unterschiedliche Szenarien herausgearbeitet – und sieht Handlungsbedarf. weiterlesen
Bayern
Neue Förderrunde für Long-COVID-Forschung
In Bayern startet in Kürze die neue Bewerbungsrunde für Forschungsprojekte zu Long COVID. Fünf Millionen Euro will die Staatsregierung zur Förderung dieser Projekte bereitstellen. weiterlesen
Bildergalerien

Medica 2022

Deutscher Pflegetag 2022

Zahl der Woche

Fachkongress eHealth.NRW

  Facebook Twitter Xing linkedin
ist eine Marke der
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Sollten Sie den Newsletter nicht mehr beziehen wollen, können Sie sich hier abmelden.
iomb_np